Vier Schüler

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) bieten Stütz- und Förderunterricht (Nachhilfe) und sozialpädagogische Betreuung während der Berufsausbildung.

Wir helfen bei:

  • Lernschwierigkeiten
  • Prüfungsangst
  • schlechten Noten
  • Sprachproblemen
  • Ärger in Schule, Betrieb oder im privaten Umfeld

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Der Stütz- und Förderunterricht findet außerhalb der Schul-und Arbeitszeiten statt.

Teilnahmevoraussetzung:

Genehmigung durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit.